Datenschutz
Gerade im Internet ist das Thema Datenschutz und -sicherheit ein heikles Thema. Daher möchten wir Sie gerne über die Datenerfassung bei Verarbeitung und Nutzung dieses Dienstes aufklären. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden.

IP-Speicherung
Ihre IP-Adresse: 54.227.48.147 und Hostadresse: ec2-54-227-48-147.compute-1.amazonaws.com wird beim Speichern des Eintrages festgehalten. So ist es uns möglich, Einträge, die gegen geltendes Recht verstoßen, anzuzeigen. Die IP-Adresse wird automatisch nach einem Zeitraum von 30 Tagen gelöscht.

Löschung
Falls Sie einen eigenen Eintrag und damit auch Ihre IP-Adresse aus der Datenbank löschen möchten, sprechen Sie den betreffenden Gästebuchinhaber oder uns als Gästebuchdienst-Anbieter an.

Flooting
Um einen Schutz vor einem Flooding (viele Einträge innerhalb weniger Sekunden) zu realisieren, wird nach einem Eintrag Ihre IP in eine zweite Datenbank geschrieben. Dadurch wird das Schreiben weiterer Beiträge blockiert. Nach einer kurzen Zeitspanne (ca. 5 Min) wird Ihre IP wieder aus dieser Datenbank entfernt und Sie können einen weiteren Eintrag schreiben.

(Stand 12/2008)